Invoker Guide – Sunstrike Power

dota-2-invoker-guide-sunstrike

[php function=7]

[php function=6]

1. Ziel & Übersicht

In diesem Guide steht Invoker als Midlaner und Early Killer im Fokus. Durch die Solo Lane bekommt Invoker schnell Level um Exort (Taste E bzw. Feuer) hochzuleveln. Durch die Erhöhung von Exort steigt der maximale Schaden der durch Sunstrike verursacht wird. Da jeder Exort Level den Schlagschaden um +3 erhöht, lässt sich damit sauber farmen. Invoker auf Exort und frühen Phaseboots ist nahezu unschlagbar im Schlagabtausch um Lasthits und Denys!

Invoker kann entweder als Semicarry, wie in diesem Guide mit Sunstrike, Comet und Coldsnap gespielt werden, oder als Support und Engager mit Tornado und EMP.

2. Pro und Contra

  • Frühe Kills mit Sunstrikes bringen Gold- und Levelvorteil ohne die Lane zu verlassen.
  • Hoher Schaden durch Exort-Levelung, womit man easy peasy farmen kann.
  • Invoker auf Exort bekommt schnell Items.
  • Sunstrike supportet die anderen beiden Lanes sozusagen bzw. es kommt einem Gang gleich.
  • Wenn man Sunstrike oft als Spell aktiv hat, ist das Killen des Midgegners auf der eigenen Line durch eine Combo nur schwer möglich.
  • Sunstrike Kills sind nicht jedermanns Sache, manche können es gut manche nicht. Natürlich spielt auch Glück oft eine Rolle dabei.

3. Wichtig

  • Der Gegner muss mit Lasthits unbedingt dominiert werden. Jede andere Option ist nicht relevant. Wer hier öfters versagt sollte die Finger vom Exort Invoker lassen.
  • Frühe Kills sind wichtig durch Sunstrike oder mit einer passenden Combo gegen den Gegnger in der Mitte. Wer am Anfang mit Invoker Kills verpasst kriegt meist später auch kaum welche.

4. Vermeiden

  • Sunstrike sollte auf keinen Fall gespamt werden. Wer mehrmals seine Präsenz als Sunstrike Invoker gezeigt hat, egal ob man dabei getroffen hat oder nicht, wird sehen wie die Gegner immer öfter versuchen auszuweichen oder Schlangenlinien laufen, da sie den Sunstrike schon erwarten.
  • Nicht sterben. Das gelingt indem man sich ganz einfach aus Kämpfen raushält und nur mit Sunstrike unterstützt! Ansonsten darf nur agiert wenn man im Vorteil bzw. in der Überzahl ist. Durch die Phaseboots kann man eig fast immer escapen. Last es nicht soweit kommen das ihr euch mit Ghost Walk unsichtbar machen müsst. Nur mit genügend Mana für 2-3 Spells in den Kampf gehen!

5. Skillung

[table “2” not found /]
[php function=8]

6. Items

Start

dota-2-items-blades-of-attackdota-2-items-tangodota-2-items-clarity

Core Items fürs Early und Mid Game

dota-2-items-phase-bootsdota-2-items-magic-wanddota-2-items-aghanims-scepter

Addons

dota-2-items-shivasdota-2-items-black-king-bardota-2-items-pipedota-2-items-necro-bookdota-2-items-assault-cuirassdota-2-items-rod-of-atos

7. Early Game – Phaseboots rushen!

Ab auf die Midlane und den Shit abrocken. Egal welcher Gegner kommt – er wird gnadenlos zunichte gemacht. Zielführend ist Geduld und Übersicht!
Fragt am Anfang nach Wards, meist begnadet sich ein Support, mittlerweile haben auch die lowsten aller lowsten Spieler die Macht von Wards erkannt und Spieler-Rollen in Dota 2 angenommen. Wenn es keiner tut kauft selbst welche, hilft ja nichts. In dem Falle müssen die Blades of Attack weggelassen werden. Am besten kauft man am Anfang nicht direkt drauflos und rennt in die Mitte, sondern wartet ab like a Boss. Wenn Aufgaben nicht übernommen werden, wird selbst geregelt.

Im Kampf gegen sein Gegenüber gilt: keine unnötigen Duelle eingehen, kein Risiko forcieren. Schön auf Distanz bleiben und sich keine Blöße geben. Lasthits sind mit dem schnellen Leveln von Exort auf Level 4 gut zu meistern. Konzentriert euch aufs Creepen und haltet die andern beiden Lanes im Blick. Sobald Kämpfe geschehen sollte nachgeschaut werden ob ein Sunstrike platziert werden kann. Sunstrikes müssen wohlüberlegt und nicht zu früh rausgehauen werden. Wenn Allys im Team sind die stunnen können, sollte aber immer im Moment des Stuns SOFORT gestriked werden!
[php function=8]

8. Mid Game – Farmen und Killen ohne zu sterben!

Sobald die Phase Boots am Start sind kann nichts mehr passieren. Sobald man Lvl 4 ist und Phaseboots hat, direkt Comet+Coldsnap invoken und zum richtigen Zeitpunkt zuschlagen und mithilfe der Phaseboots harte Rangetreffer nachlegen. Wenn man vorher schon Schaden verursacht hat und den richtigen Moment abschätzt hat einen 100 Prozentigen Kill. Magic Wand und Agha sind jedem nur wärmstens ans Herz zu legen.

Wer unbedingt eine Bungo Trommel bauen will, weil die ja so Hip und In ist, kann sich damit früh den Manapool und sein Bewegungstempo boosten. Sich mit frühem Farm, der mit Exort Invoker aber einhergeht, ein schönes Agha zu leisten ist aber wesentlich intelligenter.

Ziel sollten am Anfang des Exort Invokers immer das schnelle Erreichen der Double Forge Spirits sein, die mit Quas Level 4 und Exort Level 4 zu bekommen sind. Wer ganz früh aufsteht und den einen Level auf Wex (für den Kometen bzw. Ghost Walk und Defeaning Blast) weglässt und Ulti nur einmal skillt kann schon auf Level 9 Double Forge Spirits casten. Mit Wex und Ulti auf Level 2 erreicht man es aber normalerweise dann bei Level 11.

9. Late Game – Sieg durch die frühe Dominanz und Items

Im Late Game zeigt sich meist wer Invoker überhaupt bis zum Ende spielen kann. Viele Spieler sind nur in der Lage das Early und Mid durch die wirklich starken Spells gut durchzuführen. Wenn das Agha sowie ein angereicherter Manapool vorhanden ist, kommt es nicht selten vor das in einem Fight 6-8 Spells gecastet werden müssen. Durch die niedrige Abklingzeit der Ulti auf Level 4 mit Agha ist nahezu permanenter Skillwechsel möglich, abgesehen von den Cooldowns der einzelnen Spells.

Mit Invoker ist es unheimlich leicht zu farmen. Aber um nach dem Agha wirklich zu Items zu kommen, muss das Gold per Minute langfristig hochgehalten werden, was nur dadurch möglich ist, konsequent Lanes abzufarmen und mit Forged Spirits auch mal zu farmen wenn man schon back geht. Auch der Wald ist mit Forge Spirits ein guter Zwischenverdienst. Aber das A und O beim Invoker ist den Deathcount effekt niedrig zu halten! Invoker hat beim Aufleveln einen hohen Grundschaden, das verdiente Gold sollte auf keinen Fall für Damage-Items verschwendet werden. Invoker hat eine unglaubliche Nuke Power, somit sollte sichergestellt werden, schwer tötbar zu sein um lange am Leben zu bleiben. Durch Items wie BKB, Shivas, Pipe oder Assault Cuirass gewinnt Invoker enorm an Stabilität. Wem das zu passiv ist der kann Rod of Atos oder Necros bauen, diese enthalten wenigstens auch ein wenig +HP und sind gut für die Offensive!

10. Freunde

Invoker hat viele Freunde. Sein breites Angebot an Spells machen ihn enorm Flexibel. Jede Art von Stun schöpft die Maximale Durschlagskraft der Spells aus. Besonders Top sind AOE Stuns die mehrere treffen, da Invoker ebenfalls viel AOE Spells im Angebot hat:
dota-2-magnusdota-2-svendota-2-enigmadota-2-tidehunter
AOE Stuns durch Magnus / Sven / Tide / Enigma
dota-2-darkseerdota-2-clockwerkdota-2-void
Darkseers Vakuum, Clocks Cage und Voids Chronosphere

11. Counterpicks

dota-2-silencer
Silencer ist Invoker’s Erzfeind! Niemals Invoker gegen Silencer picken!
dota-2-doom
Doom’s Ulti nimmt Invoker komplett aus dem Fight.
dota-2-nyx-assasin
Gegen Nyx früh Extra HP besorgen, immer mit voller HP rumlaufen und sentrys legen.
dota-2-rhasta
Rhasta mit 8 Sekunden Disable – extrem gefährlich! Immer schön den River warden / warden lassen.

12. Fazit

Invoker ist das Multitalent unter den Dota 2 Helden. Die Exort Sunstrike Variante erbringt dem eigenen Team frühe Vorteile – und dadurch egeben sich eigentlich immer Item-Vorteile, Level-Vorteile oder Map-Control!
Invoker ist ein Macher und genau so muss er auch gespielt werden. Das bedeutet aber nicht das er über die ganze Karte rennen muss um Gegner zu hunten. Gangs sollten nur vereinzelt und intelligent eingebracht werden und mit dem Lane Farming, sowie den Sunstrikes eine gute Kill-Death-Assist Wertung angestrebt werden.

Wie ist es bei euch? Schafft ihr es nach dem Agha schnell zum zweiten und sogar dritten teuren Item zu kommen? Ich hoffe der Guide hat euch gefallen, wenn ihr Dinge anders seht gebt gerne Feedback ;). Und wenn ihr den Guide im Spiel ausprobiert habt, erzählt doch ob es gut funktioniert hat :). Thx!!!

[php function=9]

About

One thought on “Invoker Guide – Sunstrike Power

  1. Ich find den guide super genau das hab ich gesucht und soo spiel ich auch fast immer Invoker nur hast du schon mal daran gedacht beim itembuild vor Phase boots vielleicht midas und danach schnelles force staff und er dann die boots? ich spiel vom item build eig immer so und bisher hat es immer sehr gut funktioniert bis auf ein paar einzelfälle wo ich schnell getötet wurde und dann brauch ich die midas auch nicht mehr kaufen aber es hat vom gank immer sehr gut gepasst weil ich mit force staff schnell ins geschehen reinkomme und wieder raus
    wegen dem „sunstrike Support“ ich finde es angenehmer mit Tornado und Meteor zu inicaten als mit sunstrike ich bin der Meinung das der sunstrike eher zum kill securen ist wenn der Gegner schon weit weg ist auch wenn es sehr oft nicht gelingt aber das ist ja nur Übungssache 😉
    Danke für das invokerbuild ich hab schon gedacht ich bin einer der wenigen die invoker so spielen 🙂

Leave a Reply